Gemeinde Simmershofen

Vorschaubild

Bürgermeister Florian Hirsch

Hauptstraße 14
97215 Simmershofen

Telefax (09848) 96872
Telefon (09848) 96871

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.simmershofen.de

Rathaus Simmershofen

Öffnungszeiten im Rathaus Simmershofen

 

Mittwoch 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr

sowie nach telefonischer Vereinbarung

 


Aktuelle Meldungen

Sprechtag der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern Bayreuth und Bund Berlin

Die Sprechtage der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern Bayreuth und Bund Berlin finden im Rathaus Uffenheim statt. Sprechzeiten sind von 8.00 - 12.00 Uhr und von 13.00 - 15.30 Uhr.


Für folgende Sprechtage können Sie Termine mit der Verwaltungsgemeinschaft Uffenheim, Tel. Nr.  09842/207-16, vereinbaren:

 

03.02.2022

03.03.2022

07.04.2022

05.05.2022

02.06.2022

07.07.2022

04.08.2022

01.09.2022

06.10.2022

01.12.2022

 

Abfuhrkalender 2022 der Gemeinde Simmershofen

Den aktuellen Abfuhrkalender 2022 der Gemeinde Simmershofen können Sie sich unter nachfolgender Verlinkung herunterladen.

 

[Download]

Störungsdienste

Netzkunden können sofort bei Störungen der Energieversorgung, auf die neuen, kostenfreien Störungsnummern der Main-Donau Netzgesellschaft - ein Tochterunternehmen der N-ERGIE Aktiengesellschaft - zurückgreifen.

 

 

Die Netzleitstelle der Main-Donau Netzgesellschaft ist 24 Stunden, 7 Tage die Woche besetzt. Auch an Feiertagen kümmern sich die Mitarbeiter rund um die Uhr um die Überwachung der Strom-, Gas-, Fernwärme- und Wassernetze.

Abfallratgeber des Landkreises Neustadt/Aisch - Bad Windsheim

Den aktuellen Abfallratgeber des Landkreises Neustadt/Aisch - Bad Windsheim können Sie sich unter nachfolgendem Link herunterladen.

 

 

[Download]

Kunden-Information

zum Härtebereich des Trinkwassers der Fernwasserversorgung Franken in den Versorgungsbereichen  Sulzfeld und Elpersdorf.

Die Fernwasserversorgung Franken liefert in die vorstehend genannten Versorgungsbereiche 

 

Simmershofen, Auernhofen, Adelhofen, Simmershofen Gehleinsmühle, Walkershofen, Equarhofen, Hohlach 


Trinkwasser des Härtebereiches "hart" (über 14° dH) mit mehr als 2,5 Millimol Calciumcarbonat je Liter.

Angaben zur richtigen Dosierung der Waschmittelmenge finden Sie auf der Waschmittelpackung.

Jährliche Bekanntgabe der zugelassenen Zusatzstoffe nach § 16 Abs. 4 der Trinkwasserverordnung vom 08. Januar 2018:

Zur Desinfektion enthält das Trinkwasser in den oben genannten Versorgungsbereichen bis zu 0,05 mg/l Chlordioxid.
Zur Stabilisierung wird dem Trinkwasser im Versorgungsbereich Sulzfeld ein Phosphat bis 1,5 mg/l zugesetzt.

Das an die Abnehmer abgegebene Trinkwasser entspricht an den Übergabestellen der Fernwasserversorgung Franken in allen Belangen der Trinkwasserversorgung.

Weitere Analysen aus dem jeweiligen Versorgungsbereich der Fernwasserversorgung Franken finden Sie im Internet unter:
www.fwf-uffenheim.de 

 

Die Wasseranalysen der einzelnen Ortsteile finden Sie unter:

http://www.fernwasser-franken.de/Unternehmen/Verbandsgebiet.html

Weitere Sprechtage im Rathaus Uffenheim, Zimmer 103